BeGes_icons_clean_Wahrenkorb-02BeGes_icons_clean_Wahrenkorb-02beges_P185beges_P185beges_P185
Berufsbildung

Werkzeugkoffer für die psychische Gesundheit in der Berufsbildung

Die 10 Schritten für psychische Gesundheit unterstützen Berufsbildende, einen Beitrag zum Erhalt der psychischen Gesundheit der Lernenden zu leisten. Sie enthalten:

  • Vorschläge für gesundheitsförderliche Interventionen im betrieblichen Arbeitsalltag (für den schnellen Überblick: 10 leicht realisierbare Werkzeuge auf der Übersicht)
  • Anregende Fragen für den vertieften Austausch in Einzelgesprächen oder Diskussionsrunden (für die direkte Nutzung: je 2 ausgewählte anregende Fragen zu jedem der 10 Schritte)
  • Hinweise zu weiterführenden Informationen – einerseits für die Berufsbildenden, andererseits als Tipp für die Lernenden

Ziele

  • Geschäftsführende, Personalverantwortliche, Berufsbildungsverantwortliche sowie Berufsbildende….
  • Auszubildende erhalten….
  • Psychische…. werden frühzeitig erkannt und xxx

Beschrieb

Beschreibung des Angebots

BILD XY

Details zu Vorgehen und Kosten

  • Der individuelle Prozessablauf wird im Rahmen der Auftragsklärung gemeinsam definiert.
  • Der zeitliche Aufwand für Berufsbildungsverantwortliche, Geschäftsführende beträgt rund xx Stunden.
  • Die Kosten variieren sich je nach Prozess. Gerne erstellen wir Ihnen eine Offerte.

Kontakt

Martina Buchli, Fachmitarbeiterin Gesundheitsförderung und Prävention, Berner Gesundheit

Interessiert? Nehmen Sie unverbindlich mit uns Kontakt auf:

031 370 70 80 | praevention@beges.ch

Anfrage